UNI-PRINT-3D

modulares System

[15-99]

3D-Drucker UNI-PRINT-3D

Aus dem bewährten Unimat CNC System haben wir nun auch einen 3D Drucker entwickelt. Basierend auf derselben Steuerungssoftware und dem vielseitigen Schrittmotor Controller

Neben der hohen Stabilität und Genauigkeit garantieren insbesondere die geregelte Heizplatte und genauen Kontrollsensoren die schnelle Herstellung schöner Werkstücke.

 

Besonderheiten

• Einfacher Materialwechsel, einstellbare Führungen, geringer Wartungsaufwand
• Stabile und präzise Ganzmetall-Konstruktion
• Webcam ready
• Druck aller üblichen Filamente möglich: PLA, ABS, Nylon, Laybrick etc.
• Open Source Software:Machinekit & cross platform user interface für Windows, OSX, Linux, Android
• LEDs für Beleuchtung und Farbsignale
• Teil des modulen UNIMAT Lab Systems: SandyBox, LIN-CONTR, Stepper etc.

Erweiterte Möglichkeiten


• Direkter Import von ISO Standard G-Code, Standard RepRap, G-Code
• HalScope & HalMeter: Beobachtung von Parametern wie Beschleunigung, Temperaturregelkreis etc. im laufenden Betrieb
• Einfach anpassbare Konfigurationen ermöglichen das Testen eigener M-Codes und I/Os, Anbindung anderer Maschinen wie Roboter etc.
• Modulares Design – durch Erweiterungsport für zusätzliche Funktionen vorbereitet: CNC Spindel, 3D-Scanner, 2. Extruder
• Autonomes Drucken

Videoanleitung

Galerie